Die 5 besten Lebensmittel für den Fluchtrucksack

Wie wichtig ein griffbereit fertiggepackt stehender Fluchrucksack ist und was dieser grundsätzlich enthalten sollte, habe ich euch ja bereits beschrieben. Wichtig sind vor allem Lebensmittel für den Fluchtrucksack. Denn diese können das Leben von dir und deiner Familie retten.

Hinweis: Mit Sternchen (*) gekennzeichnetet sind Werbe-Links (Affiliate). Wenn Du auf so einen Link klickst und über diesen einkaufst, erhalte ich von dem Online-Shop eine Provision. Für dich ändert sich dadurch nichts am Preis. Mehr Infos.

In diesem Artikel möchte ich dir die 5 besten Lebensmittel für deinen Fluchtrucksack nennen, denn auch dabei gibt es einiges zu beachten. Ein absolutes No-Go wären zum Beispiel Konservendosen. Diese sind viel zu schwer. Folgendes ist besser geeignet:

Fluchtrucksack
Hast du alles für deinen Fluchtrucksack? | © Grzegorz Japol / Adobe Stock

Gefriergetrocknete Fertiggerichte sind die besten Lebensmittel für den Fluchtrucksack

In so gut wie jedem Laden für Campingbedarf gibt es auch gefriergetrocknete Fertiggerichte in Beuteln. Diese halten recht lange und müssen nur mit heißen oder ggf. kalten Wasser aufgefüllt werden. Umrühren, kurz warten, fertig. Eine ganze Mahlzeit, die schnell zubereitet ist, kaum etwas wiegt und kaum Platz im Fluchtrucksack wegnimmt. Optimaler geht es kaum.

Fertiggerichte (Aluschale)

Es gibt im Lebensmittelhandel komplette Fertiggerichte in schmalen Aluschalen (nicht die mit dem Plastik-Boden). Zum Beispiel Cevapcici, oder Jägertopf mit Nudeln. Diese halten sehr lange, sind recht leicht und man kann diese sowohl warm als zur Not auch kalt essen. Wasser wird zur Zubereitung nicht benötigt und ist somit eine perfekte Speise für den Fluchtrucksack.

Erbswurst

Mit Erbswurst lässt sich schnell eine größere Menge Suppe zaubern, die sättigt und die Laune hebt. Der Nährwert ist hier zwar nicht so hoch, jedoch kann man sich Erbswurst-Suppe schnell den Magen füllen.

Alternativ kann man auch Brühwürfel nehmen. Die haben ähnliche Vorteile und nehmen sogar noch weniger Platz weg.

Müsliriegel

Mit Müsliriegeln kann man schnell und unkompliziert unterwegs Kalorien zu sich nehmen. Denn Kalorien haben die Riegel meist sehr viele und das ist für unseren Zweck auch gut so. Auch die Müsliriegel nehmen kaum Platz weg. Man sollte jedoch nicht unbedingt Riegel mit Schokolade nehmen, denn diese schmilzt schnell, wenn es zu warm wird.

Weitere Vorteile sind, dass sie meist einzeln verpackt sind und sie in sehr vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich sind. So hat man auch etwas Abwechslung.

Kekse – Nicht zu verachtende Lebensmittel für den Fluchtrucksack

Die meisten Kekse halten recht lange, haben viele Kalorien und können problemlos ohne Wasser verzehrt werden. Kekse sind für den Fluchtrucksack absolut zu empfehlen!

Wie du siehst, brauchst du keine teure „Spezialnahrung“ für deinen Fluchtrucksack. Du bekommst fast alles von dem oben genannten im normalen Lebensmittelhandel und auch die Preise dafür sind sehr günstig. Damit ist deine Lebensmittelversorgung für einige Tage unterwegs gesichert und du sparst eine Menge wertvollen Platz.

Mich interessiert deine Meinung!
Ich würde mich daher freuen, wenn du mir auf Instagram folgst und mir deinen Kommentar dort gerne als DM sendest. Auf Instagram erfährst du in meinen Stories auch, wenn neue Blogartikel veröffentlicht werden.
hier werben